Konzert 14.01.2017, Bandvorstellung – anorak

14/01/2017 – anorak im Jkc Stadt Kamen

Mit ihrem Debut-Album „enthusiasts and collectors“, welches im Mai 2016 über Uncle M veröffentlicht wurde, machen sie ihren Anspruch deutlich, anders zu klingen, als vieles was man schon kennt. Klar, bekanntes wird man in ihren Songs immer wieder antreffen. Ob Screamo der 90er Jahre, oder gitarrenlastigen Indie. „New Wave Post-Hardcore“ à la „Touchè Amorè“, „Pianos Become The Teeth“, oder „La Dispute“.
anorak. spielten im Jahr 2016 über 50 Shows in der ganzen Bundesrepublik und Österreich und teilten sich dabei die Bühne unter anderem mit „Moose Blood“, „Young Guns“, „Blackout Problems“ und „KMPFSPRT“. Nun bereiten sie sich nach einem Besetzungswechsel darauf vor,
neue Musik zu schreiben.

Infos: https://www.facebook.com/events/201289120243587/

oder hier http://pottzilla.org/konzert-14-01-2017-jkc-kamen/

Video:

#pottzilla #anorak #bluthirnschranke #nord #außerich #deadkoys #kalkavé #haljohnson

Foto: anorak