Konzert 14.01.2017, Bandvorstellung – Kalkavé

14/01/2017 – Kalkavé im Jkc Stadt Kamen

„When stupidity pays out and their old fashioned rules are still proclaimed too loud“ Kalkavé – Screamo Dortmund

Musik: https://kalkave.bandcamp.com/album/first-five-songs
Infos: https://www.facebook.com/events/201289120243587/

oder hier: http://pottzilla.org/konzert-14-01-2017-jkc-kamen/

#pottzilla #kalkavé #haljohnson

Konzert 14.01.2017, Bandvorstellung – Hal Johnson

14/01/2017 – Hal Johnson im Jkc Stadt Kamen

„Lets celebrate, and drink, and die!“ – wenn man in einer westfälischen Kleinstadt wie Reckenfeld aufwächst, und keine Lust auf Schützenfest und Stammtisch hat, muss man sich seine Jugend selber gestalten. Partys, Freundschaften sowie der Hang zum Verrückten – All das fanden Felix, Max, Dave und Michel im Punkrock.

Nachdem man bereits seit 2007 zusammen Erfahrungen in Bands wie Snareset, Under Hoods und Five Slaps Down sammelte, gründet sich HAL JOHNSON im Dezember 2015. Das Ziel war sofort klar: Das verschlafene Nest in der Nähe von Münster so oft wie möglich verlassen, um Shows in ganz Europa zu spielen, mit Songs die auch Stunden nach dem Auftritt noch im garantiert nassgeschwitzen Kopf hängen bleiben.

Man verlor keine Zeit und veröffentlichte fünf Monate nach der Gründung die 7-Song starke Debut-EP „Broken Empire“ über No!Panic-Records, mit Songs zwischen Flatliners und Brand New, zwischen Euphorie und Melancholie. Gefühlvoller Gesang begleitet von cleanen Gitarren trifft auf mitreißende Hooklines, bei denen alle vier Bandmitglieder begleitet von mehrstimmigen Gitarrenwänden ihren Frust von der Seele singen – HAL JOHNSON beweisen hier ihr Gespür für überzeugendes Songwriting, wobei Textzeilen wie „And as long as I got you with me my friend, this world can come to an end.“ die Prioritäten der Band zeigen: Ist die Welt auch noch so abgefuckt, gemeinsam mit guten Freunden und der richtigen Musik lässt sich alles überstehen.

In der noch so jungen, einjährigen Bandgeschichte blicken HAL JOHNSON nun bereits auf über 40 Shows inklusive zwei Touren durch Deutschland, Österreich und Tschechien zurück.

14/01/2017 – Hal Johnson im Jkc Stadt Kamen
Infos: https://www.facebook.com/events/201289120243587/ 

oder hier: http://pottzilla.org/konzert-14-01-2017-jkc-kamen/

Video: https://www.youtube.com/watch?v=gYmN8f1j2uA

 

Tschüss 2016, Hallo 2017

Wir wünchen euch ein tolles Jahr 2017 mit viel geiler Musik und guten Konzerten <3

Ein Dank für 2016 geht an: Snareset, Notions, Hal Johnson, No Respite, Walking on Rivers, Glass Promises, From Thief To Liar, Gone to Waste, Slope, Mossat, My Defense, They Promised Me Ponies, Curb Stomp, MANN KACKT SICH IN DIE HOSE, GEDRÄNGEL, Paranoya, Et Voilà, Bäumchen Wechsel Dich, domicil, Jkc Stadt Kamen, bierschinken, Laut & Lästig e. V., Feine Gesellschaft, Ferit Atlas & viele mehr. Macht weiter so!

Wir sehen uns uns im neuen Jahr, und zwar direkt beim POTTZILLA Konzert am 14.01.2017 mit anorak, Blut Hirn Schranke, NOºRD, Kalkavé, außer ich, Hal Johnson sowie Dead Koys.
2017 wird noch besser, versprochen!

GEWINNSPIEL für den 14.01.2017

Am 14.01.2017 steigt das nächste POTTZILLA Konzert im Jkc Stadt Kamen. Passend dazu, haben die Bands und wir euch ein feines Gewinnspiel zusammengestellt.

Was müsst ihr tun?
1. Gebt diesem Beitrag ein Like
2. Teilt diesen Beitrag öffentlich

Eine Person hat die Chance, bis zum 24.12.2016 folgendes zu gewinnen:

▶ T-Shirt + Dahinter die Festung – LP (regular) + MP3 // NOºRD
▶ T-Shirt Ameisenbär (Größe L / schwarz) // Blut Hirn Schranke
▶ Beanie (Black oder Burgundy red / one size) // anorak
▶ 7″-Split mit Señor Karōshi // außer ich
▶ first five songs TAPE // Kalkavé
▶ Broken Empire CD + Jutebeutel // Hal Johnson
▶ Wehringhausen col.12inch EP // Dead Koys
▶ 2x Gästeliste (für den 14.01.2017) + Jutebeutel // POTTZILLA

Das Gewinnspiel läuft bis zum 24.12.2016. Danach losen wir die Gewinnerin oder den Gewinner per Zufall aus und dann wird diese Person von uns angeschrieben.

Wir wünschen euch viel Glück und sehen uns beim POTTZILLA Konzert am 14.01.2017 in Kamen, wo die glückliche Person ihre Preise erhält.

Hier geht es zum Gewinnspiel: https://www.facebook.com/pottzillamusik/

POTTZILLA Konzert am 14.01.2017

Das LineUp für unser Konzert 14.01.2017 im JKC Kamen steht. Wir freuen uns auf folgende tolle Bands:

Blut Hirn Schranke

anorak

NOºRD

Kalkavé

außer ich

Hal Johnson

Dead Koys

Event: https://www.facebook.com/events/201289120243587/

Einlass: 17:00 Uhr
AK: 9 Euro

Facebook: Klick mich!

Heute! Today! Aujourd’hui! Hoy! Oggi! сегодня! 今天!

Heute! Today! Aujourd’hui! Hoy! Oggi! сегодня! 今天!
GEDRÄNGEL, Paranoya, MANN KACKT SICH IN DIE HOSE & Curb Stomp

Einlass: 19:00 Uhr
Start: ab 19.30 Uhr
AK: 8 €

POTTZILLA Konzert am 22.10. im JKC Kamen

Ach ja, da war doch was? Stimmt, am 22.10. wird es im JKC Kamen wieder laut! Wir haben uns für diesen Tag einen bunten Haufen an geilen Bands eingeladen. Freut euch auf: Curb Stomp, MANN KACKT SICH IN DIE HOSE (doofe Verlinkung), GEDRÄNGEL sowie Paranoya. Tickets wird es ausschließlich an der Abendkasse geben.
https://www.facebook.com/events/1551744975118866/

RUHRPOTT RODEO 2016

Immer fetter wird das RUHRPOTT RODEO. Im ungewohnten Zeitraum vom 05.- 07.08.2016 gibt es Punkrock aus allen Stilrichtungen.

Da spielen die guten alten Skatepunker von NOFX, Descendents oder Lagwagon. Natürlich auch eine ganze Menge deutschsprachigen Punk und Skapunk, z.B. WIZO, Sondaschule, Dritte Wahl, Knochenfabrik oder mal was mit Rap von Swiss & Die Andern. Christian Steiffen macht mal wieder einen Schlager-Opener und dann gibt es da noch einige verdiente Künstler, wie SUICIDAL TENDENCIES – OFFICIAL, Turbonegro, Henry Rollins (2.13.61), Sick Of It All, UK SUBS,…etc. Etwas Ska gefällig? Schaut Euch neben Sondaschule gerne auch Talco oder Buster Shuffle Official an.

Was gibts noch? Ach ja, Mann kackt sich in die Hose haben sich mit einer grandiosen Aktion die Teilnahme am Festival verdient (Gefakter Brief des Bürgermeisters von Gladbeck, der die Band unbedingt auf dem Festival sehen wollte).

Komm, wir nennen noch ein paar Bands in der Gewissheit, dass hier am Ende noch nicht alle aufgelistet sind: Eisenpimmel, The Baboon Show – Official, The Creepshow, The Casualties, Irie Révoltés, Cj Ramone.

Die restlichen Bands gibts auf der Veranstaltungsseite:
https://www.facebook.com/events/520888298080281/

Meine Fresse, da hat der Alex Schwers mal wieder einen rausgehauen. Wir sind natürlich am Start und freuen uns, einige von Euch zu treffen!

Nicht mehr lang, dann ist Wochenende!

Nicht mehr lang, dann ist Wochende! Wir haben da mal ein paar Ausgehtipps für euch aufgelistet, viel Spaß!

Am Freitag steht das Spastic Fantastic Festival 2016 im FZW Dortmund an. Mit dabei: Short Fuse, Cheap Drugs, sunpower, Femme Krawall, Nakam, HIGH, Käptn Blauschimmel, The Maladro!ts, Sidetracked, REIZ & WEAK TIESFr, 29.07.2016 | 18 Uhr Einlass | 5€ VVK | 7,50€ AK
https://www.facebook.com/events/850373015080799/

Von Freitag bis einschließlich Samstag geht das Juicy Beats Festival in eine neue Runde. Mit dabei sind Künstler wie: Rekk, Walking on Rivers, The Rival Bid, [aniYo kore], RAZZ, Wanda, Goldroger, Feine Sahne Fischfilet, Who Killed Bruce Lee, Antilopen Gang, Schlakks und viele viele mehr.
Fr, 29.07.2016 – Sa, 30.07.2016 | Ausverkauft | Infos: juicybeats.net
https://www.facebook.com/events/1010415122331551/

Beim 7. NORD OPEN AIR in Essen wird es von Freitag bis Sonntag laut. Dafür sorgen u.a.: The Real McKenzies, Marathonmann, Raised Fist, The BONES, Vader, V8wankers, DevilDriver, The Porters, peter pan speedrock, Deez Nuts uvm.
Fr, 29.07.2016 – So, 31.07.2016 | umsonst & draußen | Infos: cafe-nord.com
https://www.facebook.com/events/456190217898512/

Wir sehen uns!

Bochum Total 2016

Bochum Total 2016 steht vor der Tür und wir von POTTZILLA werden uns auch ein paar Bands anschauen 🙂

//DONNERSTAG//
17:00 Uhr – 17:45 Uhr: Giant Rooks (1LIVE Bühne)
https://www.youtube.com/watch?v=jc6IUfLEs_A

18:45 Uhr – 19:15 Uhr: Die geilen Jungs von Walking on Rivers (Riff Bochum – RuhrComer Finale)
https://www.youtube.com/watch?v=bP8dC_tYBiY

19:30 Uhr – 20:15 Uhr: Tim Vantol (HEINZ-Bühne)
https://www.youtube.com/watch?v=c_l-_ihWqic

20:45 Uhr – 22:00 Uhr: Mr. Irish Bastard (HEINZ-Bühne)
https://www.youtube.com/watch?v=wo1kNa0-iXU

21:00 Uhr – 23:00 Uhr: Old Styles Best (Die Trompete)
//FREITAG//
17:00 Uhr – 17:45 Uhr: oh yeah Astairre (HEINZ-Bühne)
https://www.youtube.com/watch?v=imnEMfDWn70

18:15 Uhr – 19:00 Uhr: RADIO HAVANNA (HEINZ-Bühne)
https://www.youtube.com/watch?v=TRzWOwMkikc
oder
18:15 Uhr – 19:00 Uhr: Leoniden (Sparkassen-Bühne)
https://www.youtube.com/watch?v=0TXjGgn6_O0

21:30 Uhr – 22:15 Uhr: Los Placebos (coolibri-stage @ Riff Bochum)
https://www.youtube.com/watch?v=bsa1japA0mw

22:30 Uhr – 23:15 Uhr: Smile And Burn (coolibri-stage @ Riff Bochum)
https://www.youtube.com/watch?v=bQ4M5B5LM8w
//SAMSTAG//
18:30 Uhr – 19:15 Uhr: Lygo <3 (coolibri-stage @ Riff Bochum)
https://www.youtube.com/watch?v=VYjsyr3f9O4

19:30 Uhr – 20:15 Uhr The Rival Bid (coolibri-stage Riff Bochum)
https://www.youtube.com/watch?v=uTbfSQdvkwE

20:30 Uhr – 21:15 Uhr mal STEREOGOLD auschecken (coolibri-stage Riff Bochum)
https://www.youtube.com/watch?v=kbjGTV9t_BM
//SONNTAG//
15:00 Uhr – 15:45 Uhr Frère (auf Empfehlung der Feine Gesellschaft ;* ) (Sparkassen-Bühne)
https://www.facebook.com/frereofficial/app/204974879526524/

17:00 Uhr – 17:45 Uhr ALEX MOFA GANG (HEINZ-Bühne)
https://www.youtube.com/watch?v=bARC2qKSQIo

18:15 Uhr – 19:00 Uhr Muncie Girls (HEINZ-Bühne)
https://www.youtube.com/watch?v=xOOsmNtSM2Q

19:30 Uhr – 20:15 Uhr Marathonmann (HEINZ-Bühne)
https://www.youtube.com/watch?v=bFTz7KmKoeI

20:45 Uhr – 22:00 Uhr Die Kassierer (HEINZ-Bühne)
https://www.youtube.com/watch?v=NJ1_JpRKeic

Wir sehen uns am Bierstand! Falls ihr noch weitere Tipps habt, gerne her damit!